Die Gewinner 2016

Der Gewinner: Engadin St. Moritz

© Engadin St. Moritz

Die Siegerdestination und somit Träger des Titels Ferienwohnungs-Destination 2016 ist Engadin St. Moritz. Engadin St. Moritz bestach durch eine qualitativ hochwertige Bearbeitung von Kundenanfragen, einer sehr guten Betreuung der Ferienwohnungsvermieter und vor allem durch die Benutzerfreundlichkeit der Webseite. Im Vergleich erreichte die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz die höchste Wertung und gilt deshalb als Sieger des Swiss Holiday Home Awards 2016.

2. Platz: Engelberg-Titlis Tourismus AG

© Engelberg Titlis

Die hervorragende Betreuung der Ferienwohnungsvermieter und die professionelle Kundenberatung, verbunden mit einer übersichtlichen Buchungsmaschine zeichnet die Webseite der Destination Engelberg-Titlis aus. Die Präsentation des Ferienwohnungsangebots überzeugte auf ganzer Linie und führte Engelberg-Titlis gleich hinter Engadin St. Moritz auf den zweiten Rang.

 

3. Platz: Lenzerheide Marketing & Support AG

© Ferienregion Lenzerheide

Lenzerheide Marketing & Support AG überzeugte bei der Fachjury durch eine überdurchschnittliche Einfachheit und Übersichtlichkeit der Buchungsmaschine. Für diese herausragende Umsetzung erhält die Destination Lenzerheide zusätzlich die Auszeichnung für die beste Buchungsmaschine 2016. Verloren gingen Punkte bei der Betreuung der Vermieter, dadurch landete Lenzerheide ganz knapp auf dem dritten Platz.